exSAM Infoabend

Am 14.November 2019 fand – wie immer im November – der erste Infoabend für alle Schüler*innen der M10, die im kommenden Jahr 2020 ihre Mittlere Reife nachholen, statt. Dieses erste Treffen dient in erster Linie dazu, die Eckdaten des neu angefangenen exSAM- Schuljahres transparent darzulegen.
Zu Beginn stellten sich die Eltern und auch die Schüler*innen, die bei exSAM die Mittlere Reife nachmachen, kurz vor. So lernt man sich kennen und so mancher Elternteil weiß dann, wer die Mama oder Papa des Sitznachbarn oder Nachbarin ihres Kindes ist. Viele der exSAM-Schüler*innen kommen nicht nur aus dem Münchner Stadtgebiet, sondern von einem Einzugsgebiet das sich teilweise bis nach Ingolstadt oder an den Chiemsee erstreckt. Im Anbetracht der Klimadiskussion war es deshalb für uns auch wichtig, ob sich nicht Fahrgemeinschaften von Schülern*innen, die einen gemeinsamen Schulweg haben, bilden könnten.
Anschließend besprachen wir die „Startwochen“ des neuen Schuljahres sowie den weiteren Verlauf vor und unmittelbar nach Weihnachten. Auch die Klassensprecher stellten sich vor und haben den Eltern aus ihrer Sichtweise erzählt wie sie den exSAM-Schulalltag erleben und dass sich die Klasse sehr gut zusammengefunden hat. Eine gemeinsame WhatsApp Gruppe der Schüler*innen wurde ins Leben gerufen, sodass man sich auch immer dann austauschen kann, wenn man mal krank ist. Letzter Besprechungspunkt auf unserer Agenda war die Vorstellung der Formalien zur Anmeldung der Abschlussprüfung für die Mittlere Reife über exSAM.
Die genauen Informationen zur Abschlussprüfung gibt es dann im neuen Jahr 2020 und wir freuen uns auch dann wieder über zahlreiches Erscheinen.
Bis dahin wünschen wir allen exSAM-Schüler*innen und deren Eltern und Familien eine schöne Vorweihnachtszeit.